Sonntag, 17. Dezember 2017

3 kreative S # 18 und AUSVERKAUFECKE AUFGEFÜLLT

Hallo Ihr Lieben!
So, kurz vor Weihnachten nun noch eine
kleine Inspiration der


Diesmal mit "Geschenke aus der Küche"

Ich habe Pralinen gemacht, die den Raffa..o sehr nah kommen :-)))

Das Rezept habe ich von einer lieben Bekannten. Hier ist es:

300 g weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen.
Währenddessen 70 g Puderzucker, 2 Päckchen Vanillezucker 
und 100 g Butter schaumig rühren. Geschmolzene Schokolade und
160 g Kokosraspeln unterrühren.
Die Masse zu Kugeln formen, in Kokosraspeln wälzen und
kühl stellen :-)))

So sahen meine aus:




Und dann noch nett verpackt:




Und bereits verschenkt :-)
Und die Empfänger haben sich gefreut :-)))

Und nun lasst uns schauen, was


und 


gemacht haben!

Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja

Kommentare:

  1. Oh... die sehen aber lecker aus...
    Kalorien pur, aber das muss manchmal einfach sein;)
    ich wünsche euch einen schönen 3. Advent...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, deine Pralinen sehen ja total lecker aus! Und so schön verpackt hast du sie auch! Ganz toll!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben einen wunderschönen dritten Advent! Bei uns schneit es :-)
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. boah schaut das lecker aus liebe Sonja!!! Das Rezept werde ich mir gleich mal speichern.... und die Verpackungsidee auch... Richtig toll :-) da hab ich nichts anderes als Freude bei den Empfängern erwartet....
    Drück dich und wünsche dir einen schönen 3. Advent
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  4. So lecker!
    Deine Kokospralinen hast Du zudem superschön verpackt!
    Ihr drei habt mal wieder tolle Inspirationen bereit, klasse....
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Du führst mich in Versuchung. Deine Pralinen incl. Verpackung sehen toll aus.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht seeeehr lecker aus, liebe Sonja. Danke, dass du das Rezept gleich mitlieferst.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ganz wunderbar gemacht, gefällt mir wieder sehr gut, wie du die Leckereien aus deiner Küche verpackt hast.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sonja, eigentlich muss ich mich ja ein bisschen zurück halten mit den süßen Sachen aber da würde ich jetzt auch nicht nein sagen. Ganz liebe Grüße deine Melli

    AntwortenLöschen